Tel.: +49 (0)201 / 9596 8408 | E-Mail

Social Media Agentur, Strategie, Marketing & mehr…

Google, iTunes und Expedia führen das Umsatz-Ranking digitaler Anbieter an

Wer verdient wie viel im digitalen Markt in Deutschland? Gewinner ist, anders als vielleicht erwartet, nicht Facebook. Im Umsatzranking der 1.000 größten digitalen Anbieter führen Google, iTunes und Expedia das Ranking an. Das B2B-Netzwerk XING rangiert immerhin noch auf Platz 20. Das haben Statista und LSP Digital erstmalig in einer Untersuchung ermittelt.

Die Umsätze summieren sich 2013 zu einem Netto-Gesamtmarktvolumen von 8,6 Milliarden Euro.
Infografik: Die Top 20 im deutschen Internet-Markt | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Weitere Informationen zum Gesamtergebnis und Methodik.

Diese Beiträge könnten sie auch interessieren:

>>>Gängige Fragen und Vorurteile zu Social Media in Unternehmen
>>>Happy Birthday Facebook: Von einer Idee zum Globalplayer in zehn Jahren
>>>Xing durchbricht Marke von 7 Millionen Usern im deutschsprachigen Raum

Teaser-Foto: Yahoo! Blog (Quelle: www.piqs.de), Lizenz (Some rights reserved)

Tags: , , , ,

Ähnliche Beiträge

Neue Website, Team-Ausbau und weitere Kooperationspartner

Wer verdient wie viel im digitalen Markt in Deutschland? Gewinner ist, anders als vielleicht erwartet, nicht Facebook. Im Umsatzranking der 1.000 größten digitalen Anbieter führen Google, iTunes und Expedia das Ranking an. Das B2B-Netzwerk XING rangiert immerhin noch auf Platz 20. Das haben Statista und LSP Digital erstmalig in einer Untersuchung ermittelt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.




Top