Tel.: +49 (0)201 / 9596 8408 | E-Mail

Social Media Agentur, Strategie, Marketing & mehr…

Blog

Musikalischer Brotaufstrich und der zertifizierte Hintern – Monatsrückblick April

Wenn es im April an einer Sache nicht mangelte, dann waren es kreative Beiträge. Traditionell aufwendige Aprilscherze, überraschende Brotbeläge, aber auch ein exzellentes Beispiel, wie Instagram lehrreichen Content transportieren kann. Garniert mit zwei Facepalm-Darbietungen von Influencern und einigen interessanten, politischen Entscheidungen. Wir wünschen viel Vergnügen mit diesem unterhaltsamen Monat. Also Füße hoch und viel Spaß - der April.

Read more

Cover Influencer

Brauchen Influencer professionelle Standards?

Influencer, die negativ auffallen, gehören fast zur täglichen Nachrichtenlage. Medien stürzen sich auch gerne auf solche Meldungen, weil sie wissen wie polarisierend dieses Thema wirken kann. Bildet dieser Eindruck die Realität ab oder liegt das Problem vielleicht ganz woanders? Und brauchen Influencer vielleicht professionelle Standards? Wir haben mal nachgeschaut.

Read more

Vertical Videos – 10-mal Kunst fürs Marketing

Die vertikale Ausrichtung für Videos ist immer noch eines der heißen Testfelder im Social Web. Wir haben 10 Accounts zusammengetragen, auf denen sich Künstler und Designer mit Ideen im vertikalen Format und vertikal ausgerichteten Motiven auseinandersetzen. Schön zu sehen, dass sich die Kreativen dabei nicht dem Dogma unterwerfen und weiterhin auch in anderen Formaten experimentieren.

Read more

Dark Patterns – User Experience am Rande der Legalität

Schlechte Nutzerführung und unzufriedenstellender Service sind ärgerlich. Manchmal ist schlechtes Design der Grund für eine schlechte User Experience. Meistens sind diese Irreführungen von Nutzern aber durchaus beabsichtigt. Sogenannte Dark Pattern schicken den Kunden quer durchs Portal und lassen ihn Sachen machen, die er nicht will. Ist so etwas clever oder verwerflich? Und wie legal ist so etwas überhaupt?

Read more

Google Core Update 2019 – Was Sie wissen müssen

Der Suchmaschinen-Primus rollt seit dem 12. März sein erstes großes Update für 2019 aus. Es klingt nach einer einschneidenden Aktualisierung, denn es geht um den Algorithmus, der für das Ranking bei Google verantwortlich ist. SEO-Spezialisten sind gespaltener Meinung: Während manche schon vorschnell Tipps geben, sagen andere Fachleute offen und ehrlich, dass man noch zu wenig weiß. Was dahinter steckt und ob man sich nun verrückt machen muss, jetzt in unserem Blog.

Read more

Facebook Pages – Immer noch mehr Masse als Klasse

Es ist kein Geheimnis, dass unterschiedliche Formate auf Facebook auch verschieden stark performen. Das algorithmische Ranking belohnt Link-, Bild- oder Fotopostings unterschiedlich stark. Wer also eine gute Performance seiner Fan-Page anstrebt, plant bereits vor dem Posting. Die Social-Media-Analytiker von quintly haben eine beachtliche Menge von Seiten und Beiträgen daraufhin analysiert und wir finden, die Ergebnisse sind nicht so rosig.

Read more

Langfinger Trump und die Penis-Jogger – Monatsrückblick Januar

Erhellende Challenges, peinliche Photoshop-Fails, ein paar düstere Geschichten von Zuckerberg & Co. und am Ende sogar ein kleiner Gastro-Tip. Und das ist erst der Januar. Zum Start ins Jahr haben wir zehn Meldungen rausgesucht, die es nicht in die erste Reihe geschafft haben oder nicht ganz erzählt wurden. Nochmal Kaffee nachschenken und dann die Füße hochlegen. Bitte schön, der Januar.

Read more

Urheberrechtsreform der EU – Das Wichtigste aus der Q&A

Am späten Abend des 13. Februar 2019 haben das Europäische Parlament, die Kommission und der Rat der Mitgliedsstaaten eine finale Einigung über die Reform des EU-Urheberrechts gefunden. Auch wenn dieses Papier noch einer weiteren Bestätigung durch die Institutionen bedarf, laufen jetzt schon die Köpfe heiß, was auf uns zukommen wird. Die EU-Kommission hat eine Q&A veröffentlicht, um die wichtigsten Fragen schnell zu beantworten. Und weil sich niemand gerne durch lange, juristisch verklausulierte Texte in englischer Sprache quält, haben wir dieses Dokument schnell für euch übersetzt.

Read more

Facebook – Müssen Werbende bald Richtlinien zur Anti-Diskriminierung zustimmen?

Wer regelmäßig Content auf Facebook bewirbt, weiß um die Einschränkungen des Targetings. Kritische Debatten um diskriminierende Einstellungen von Zielgruppen, gerade wenn es um Jobs, Wohnungen oder Finanzen geht, haben zu einer Neuausrichtung geführt. Das schlägt sich nicht nur in den Targeting-Optionen des Netzwerks nieder, sondern verständlicherweise auch in den Richtlinien. Nun könnte auf Werbende eine allgemeine Zustimmungspflicht zukommen. Wer sich dem verweigert, könne keine Werbung mehr schalten.

Read more

1 2 3 28
Top