Tel.: +49 (0)201 / 9596 8408 | E-Mail

Social Media Agentur, Strategie, Marketing & mehr…

Facebook schaltet Einbetten-Funktion für alle öffentlichen Postings frei

Facebook hebt die Beschränkungen für das Einbetten von Postings auf. Seit Mittwochabend sind die Embed-Codes zum Einbetten der Postings in Webseiten und Blogs für sämtliche Postings verfügbar. Einzige Einschränkung: Die Postings müssen öffentlich sein.

 

Ende September hatte Facebook bekannt gegeben, man wolle es den Nutzern künftig ermöglichen, Facebook-Postings problemlos per Embed-Codes auf Webseiten und Blogs einzubinden. Für YouTube-Videos oder einzelne Tweets von Twitter war dies bereits seit langem möglich.

Zum Start der Funktion waren die Embed-Codes aber nur für Postings ausgewählter Medienpartner wie CNN oder Huffington Post verfügbar. Für die übrigen Posts mussten die User Umwege über WordPress-Plugins oder eigens erstellte Codes gehen.

Wie Facebook nun mitteilte, sind die Codes ab sofort für alle Postings verfügbar, sofern diese von den Fanpages oder Usern öffentlich geteilt wurden.

Man erhält sie über das kleine Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke eines Postings, welches sich beim Herüberfahren mit der Maus hinter dem nach unten weisenden Pfeil verbirgt. Wählt man hier die Option „Beitrag einfügen“, öffnet sich ein Fenster mit dem Code, der dann einfach in die gewünschte Webseite eingefügt werden kann.

 

Da die Postings auf der Webseite interaktiv dargestellt werden, also beispielsweise geliked werden können, ist jedoch Vorsicht in puncto Datenschutz geboten. Denn dadurch stellen sie lediglich eine erweiterte Form der Social Plugins dar, die Nutzerdaten direkt an Facebook übertragen können.

Darüber hinaus stellt sich die Frage, wie die Embedded Posts unter urheberrechtlichen Gesichtspunkten zu bewerten sind, da sie auch Bildmaterial enthalten können. Jedoch steht in dieser Frage erst einmal noch ein Urteil zur Rechtslage bei eingebetteten YouTube-Videos aus.

Diese Beiträge könnten sie auch interessieren:

>>>Facebook sagt Click-Baiting den Kampf an
>>>Die Silver Surfer erobern die sozialen Netzwerke

Tags: , , , ,

Ähnliche Beiträge

Neue Website, Team-Ausbau und weitere Kooperationspartner

Facebook hebt die Beschränkungen für das Einbetten von Postings auf. Seit Mittwochabend sind die Embed-Codes zum Einbetten der Postings in Webseiten und Blogs für sämtliche Postings verfügbar. Einzige Einschränkung: Die Postings müssen öffentlich sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.




Top