Tel.: +49 (0)201 / 9596 8408 | E-Mail

Social Media Agentur, Strategie, Marketing & mehr…

Bloggen für den guten Zweck – Die Blogger-Aktion von Checkdomain

Bloggen für die Kinderkrebs-Stiftung

Die Website checkdomain.de bietet derzeit als Blogger-Aktion Domain-Weltkarten im XXL-Format kostenlos an. Interessierte können sich ein Exemplar sichern, indem sie einfach auf ihrem Blog von der Aktion berichten. Zusätzlich spendet checkdomain jeweils zehn Euro an die Deutsche Kinderkrebs-Stiftung.

Bloggen für die Kinderkrebs-Stiftung

Die Domain-Weltkarte von Checkdomain spült jeweils zehn Euro in die Spendenkasse der Kinderkrebs-Stiftung

Schreiben und Spenden

Das ist mal eine Aktion, die gefällt: Ein paar Zeilen schreiben, kostenlos eine ausgefallene Weltkarte erhalten, und zusätzlich für eine Spende an die Kinderkrebs-Stiftung sorgen. So einfach ist das Prinzip der Blogger-Aktion, welche der Domain-Provider checkdomain.de gerade anbietet.

Da wir solch eine Aktion gern unterstützen, machen auch wir an dieser Stelle ein wenig Werbung dafür, und das sogar mit gutem Gewissen. Denn immerhin gehen mit diesem Artikel automatisch zehn Euro an einen guten Zweck.

Gratis dazu: XXL Domain-Weltkarte

Die Karten, um die es sich dreht, zeigen neben der Welt in politischer Ansicht auch sämtliche Top-Level-Domains (TLDs) von .ac (Ascension) bis .zw (Simbabwe) nach Kontinenten und alphabetisch geordnet. Wer beruflich häufig mit Domain-Endungen zu tun hat, kann sich hier einen schnellen Überblick verschaffen – oder einfach nur bei seinen Freunden glänzen.

Blogger-Aktion von checkdomain.de zu Gunsten der Kinderkrebs-Stiftung

[Update] Die Domain-Weltkarte ist mittlerweile in unserem Büro angekommen.

Die im Offsetverfahren bedruckten Karten messen 114 mal 70 Zentimeter und sind beidseitig bedruckt (eine helle und eine dunkle Variante), damit sie auch zu jeder Büroeinrichtung passen. Für gewöhnlich kosten die Karten 27,- Euro, aber auch hiervon gehen wieder jeweils zehn Euro an die Deutsche Kinderkrebs-Stiftung.

Wer dahinter steckt

Neben schicken Weltkarten wird man bei checkdomain.de auch fündig auf der Suche nach einem Domain-Provider, Webhoster oder Aussteller von SSL-Zertifikaten. Über das genaue Angebot können wir zwar nicht viel sagen, aber auf den ersten Blick macht es einen interessanten und fairen Eindruck – und Sympathiepunkte hat sich der Anbieter durch die Aktion auch schon erspielt.

Diese Beiträge könnten sie auch interessieren:

>>>Mars-Penis und Obamas neue Frisur – Monatsrückblick April
>>>Crowdfunding Basics – Planen statt scheitern

Bildrechte: checkdomain.de

Tags: , , , , , , ,

Ähnliche Beiträge

Neue Website, Team-Ausbau und weitere Kooperationspartner

Die Website checkdomain.de bietet derzeit als Blogger-Aktion Domain-Weltkarten im XXL-Format kostenlos an. Interessierte können sich ein Exemplar sichern, indem sie einfach auf ihrem Blog von der Aktion berichten. Zusätzlich spendet checkdomain jeweils zehn Euro an die Deutsche Kinderkrebs-Stiftung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.




Top